Defekte

Warum geht ein Getriebe kaputt?

Hier erfahren Sie mehr...

 

 

Ein defektes Getriebe ist keine Seltenheit. Oft verschleissen Lager, das Öl ist ausgelaufen, Abrieb beiträchtigt die Bauteile oder unsachgemäßer Umgang sind Gründe für den Defekt. Aber ab wann kann man von einem Defekt sprechen?

Wir empfehlen den Besuch der Getriebe-Werkstatt bereits bei der 1. Auffälligkeit, denn eines führt zum anderen und damit steigen die Reparaturkosten gewaltig.

Wir hören täglich die gleiche Geschichte. Kunden bemerken Probleme und fahren dann irgendwann in eine Werkstatt. Dort werden Fehler ausgelesen und Mutmaßungen angestellt, sowie hohe Kosten vorhergesagt. Die Kunden fahren dann von Werkstatt zu Werkstatt und erfahren nur noch mehr Vermutungen. Irgendwann bewegt sich das Auto garnicht mehr und sie landen bei uns. Wir dürfen dem Kunden dann erklären, dass nur ein Schaltventil defekt

war, für das man unter Umständen nicht mal das Getriebe herraus nehmen muß und durch das Weiterfahren nun auch noch der teure Wandler und weitere Bauteile

gewechselt werden müssen.

Darum: Warten Sie nicht! Fahren Sie zu einem Getriebespezialisten. Das Autohaus ist dabei nicht die beste Wahl. Dort wird das Getriebe meistens nur irgendwo hin geschickt oder Mechatronicker, die meistens nur an Neuwagen arbeiten, friemeln dann ohne spezielle Schulungen und Werkzeuge daran herum.

 

Was können wir für Sie tun?

Wir checken zuerst Ihr Fahrzeug.

Wir hatten schon öfter Kunden bei denen die Geräusche nicht auf das Getriebe, sondern auf Motorenteile oder der Karosserie zurückzuführen waren.

Wir lesen das Fehlerspeicher-Protokoll aus.

Durch unsere Erfahrung haben wir oft schon eine Vermutung und suchen den Fehler geziehlt.

Doch Gewissheit bekommt man nur, wenn das Getriebe ausgebaut wird.

Mit unseren modernen Geräten können wir einzelne Bauteile vermessen und kommen so dem Grund schnell auf die Spur.

 

Hier sind einige Defekte zur Veranschaulichung:

Kennen Sie schon unseren Klimaservice?

Wir checken:

-Funktionsprüfung vor und

nach der Klimaanlagenwartung

-Wechsel und vollständiges Auffüllen

des Kältemittels für R134a Anlagen

(Leeranlagen ausgeschlossen)

-Dichtigkeitsprüfung(*)

-Bei Bedarf Austausch des Innenraumfilters

(nicht im Preis enthalten, ab 29,90 inkl. Einbau)

* zzgl. Lecksuchadditiv, falls erforderlich

Einfach zu Ihrem nächsten Termin dazu buchen...

ab 59,90 EUR

Topgetriebe Copyright 2017 @ All Rights Reserved